HanseYachts AG

Strasse
Ladebower Chaussee 11
Adresse
D- 17493 Greifswald
Bundesland
Mecklenburg-Vorpommern
WKN
A0KF6M
Telefon
03834 - 5792 - 25
Fax
03834 - 5792 - 81
Email
ir@hanseyachts.com
Homepage
http://www.hansegroup.com/

Die HanseYachts AG ist gemessen an der Zahl weltweit verkaufter Yachten einer der zwei größten Hersteller hochseetüchtiger Segelyachten. Im Bereich Segel- und Motoryachten ist die HanseYachts AG ein weltweit operierendes Unternehmen.

In eine so herausragende Marktposition gelangt man in der globalen Wassersportindustrie nach der Gründung im Jahr 1990 mit unternehmerischen Qualitäten und Visionen, klarer Zielgruppenorientierung, effizienten Produktionsprozessen - aber vor allem mit hervorragenden Mitarbeitern. Alle Mitarbeiter der HanseYachts AG, vom Vorstand über Yachtdesigner, Ingenieure bis zu den Monteuren am Produktionsband, verbindet deshalb eine gelebte Gemeinsamkeit: Die Leidenschaft für die See.

Mittlerweile beschäftigt die HanseYachts AG im Firmenverbund mehr als 1.050 Mitarbeiter und zählt in der Region Greifswald zu den größten Arbeitgebern. Seit 2007 ist die HanseYachts AG börsennotiert (General Standard) mit aktuell ca. 26% frei gehandelten Aktien. Größter Aktionär ist seit 2011 die Münchener Aurelius AG, mit ca. 74% der ausgegebenen Aktien.

Zur HanseYachts AG gehören die Segelyachtmarken Hanse, Dehler, Moody und Varianta sowie die Motoryachtmarken Fjord und Sealine. Auf der folgenden Grafik wird ersichtlich, wie sich der Zukauf der Marken gestaltet hat. Angefangen mit der Hausmarke „Hanse“ im Jahr 1990, bis zur letzten Akquisition der Marke „Sealine“ im Jahr 2013, ist Wachstum das klare Ziel.